Herzlich Willkommen bei

Haus & Grund Ravensburg | Tettnang | Wangen

Herzlich Willkommen bei

Haus & Grund Ravensburg | Tettnang | Wangen

Herzlich Willkommen bei

Haus & Grund Ravensburg | Tettnang | Wangen

Aktuelles

Warnecke wiedergewählt

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Warnecke wiedergewählt

Eigentümerverband Haus & Grund wächst kontinuierlich

Kai H. Warnecke ist für weitere fünf Jahre Präsident von Haus & Grund Deutschland. Der 49 Jahre alte Jurist wurde heute von der Mitgliederversammlung der Interessenvertretung privater Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer mit...

Weiterlesen

Privates Eigentum nicht ideologischen Fantasien preisgeben

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Privates Eigentum nicht ideologischen Fantasien preisgeben

135. Zentralverbandstag von Haus & Grund im Zeichen der Bundestagswahl

„Das Privateigentum ist politischen Angriffen ausgesetzt, wie sie dieses Land in den vergangenen 30 Jahren nicht kannte. Dagegen müssen sich alle demokratisch und...

Weiterlesen

Haus & Grund: CO2-Preis und Klimageld gehören zusammen

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Haus & Grund: CO2-Preis und Klimageld gehören zusammen

Verursacherprinzip nicht aufweichen

„Der CO2-Preis soll lenken – und nicht die Bürger ärmer machen.“ Auf diesen Geburtsfehler der CO2-Bepreisung wies Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke heute in Berlin hin. Der Fehler könne behoben werden, indem...

Weiterlesen

Mietspiegelreform: Mehr Schaden als Nutzen

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Mietspiegelreform: Mehr Schaden als Nutzen

Bußgeldbewehrte Auskunftspflicht unangemessen

Der Verband Haus & Grund Deutschland hält die von der Großen Koalition geplante Reform des Mietspiegelrechts für verfehlt. Vor der heutigen Expertenanhörung im Deutschen Bundestag sagte Präsident Kai Warnecke:...

Weiterlesen

Haus & Grund entsetzt über Teilung des CO2-Preises

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Haus & Grund entsetzt über Teilung des CO2-Preises

Belastungen für private Vermieter nicht mehr tragbar

„Dass Vermieter nun 50 Prozent der von den Mietern verursachten CO2-Kosten tragen müssen, ist nicht akzeptabel.“ So kommentierte Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke den heutigen Beschluss der...

Weiterlesen

Grundsteuervergleich: Gütersloh gewinnt

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Grundsteuervergleich: Gütersloh gewinnt

Belastung in Witten mehr als das Doppelte

In Gütersloh muss eine Familie am wenigsten Grundsteuer zahlen. Das ist das Ergebnis einer bundesweiten Untersuchung, die der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland beim Institut der deutschen Wirtschaft in Auftrag...

Weiterlesen

Haus & Grund kritisiert Einigung zum Umwandlungsverbot scharf

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Haus & Grund kritisiert Einigung zum Umwandlungsverbot scharf

Koalitionsfrieden auf Kosten der privaten Eigentümer

„Zum wiederholten Mal ist die CDU nun in Verhandlungen mit der SPD zulasten der privaten Kleinvermieter eingeknickt, um den eigentlich gar nicht mehr vorhandenen Koalitionsfrieden zu...

Weiterlesen

Klimaschutz-Urteil: Haus & Grund begrüßt Stärkung des Rechts auf Eigentum

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Klimaschutz-Urteil: Haus & Grund begrüßt Stärkung des Rechts auf Eigentum

Staat muss mehr Geld zum Schutz des Eigentums bereitstellen

Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland begrüßt die im heutigen Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutzgesetz enthaltene Stärkung des Rechts auf...

Weiterlesen

Haus & Grund fordert Senkung der Grunderwerbsteuer in den Ländern

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Haus & Grund fordert Senkung der Grunderwerbsteuer in den Ländern

Reform muss zu mehr Steuergerechtigkeit führen

Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland forderte heute die Länder auf, zügig ihre Grunderwerbsteuersätze zu senken. Anlässlich des heutigen Beschlusses des Bundestags zur Reform...

Weiterlesen

Haus & Grund: Debatte über CO2-Bepreisung ist unredlich

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Haus & Grund: Debatte über CO2-Bepreisung ist unredlich

Zusatzbelastung ist gemeinsamer Beschluss von Union und SPD

Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland bezeichnete die aktuelle Debatte über die CO2-Bepreisung in Mietverhältnissen als unredlich. Union und SPD hätten im Bundestag gemeinsam...

Weiterlesen

Mietspiegel: Haus & Grund kritisiert Gesetzesnovelle

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Mietspiegel: Haus & Grund kritisiert Gesetzesnovelle

Wichtiges Instrument nicht kaputtregulieren

„Mit den geplanten neuen Vorgaben drohen Mietspiegel in Gemeinden und Städten wegzubrechen. Das muss verhindert werden“, forderte Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke anlässlich der ersten Beratung des...

Weiterlesen

Höchstrichterliche Ohrfeige für Berliner Senat

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Höchstrichterliche Ohrfeige für Berliner Senat

Haus & Grund fordert politische Kehrtwende

„Das ist eine höchstrichterliche Ohrfeige für die grundgesetzwidrige Politik des Berliner Senats.“ So kommentierte Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke die heutige Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum...

Weiterlesen

Haus & Grund kritisiert Kurzsichtigkeit deutscher Klimapolitik

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Haus & Grund kritisiert Kurzsichtigkeit deutscher Klimapolitik

Sektorziele führen in die Irre

Anlässlich der heutigen Vorstellung der deutschen Klimabilanz 2020 durch das Umweltbundesamt kritisierte der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland die Kurzsichtigkeit der Klimapolitik. „Aus den...

Weiterlesen

Frist 31. März: Grundsteuererlass für Vermieter möglich

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Frist 31. März: Grundsteuererlass für Vermieter möglich

Coronabedingte Mietausfälle führen zu geringeren Steuerlasten

Vermieter haben grundsätzlich Anspruch auf einen Teilerlass der Grundsteuer, wenn sie im vergangenen Jahr unverschuldet erhebliche Mietausfälle hatten. Hierzu zählen insbesondere...

Weiterlesen

Die Wohnraumoffensive ist ausgeblieben

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Die Wohnraumoffensive ist ausgeblieben

Haus & Grund zieht kritische Bilanz der Wohnungspolitik

Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland hat heute eine kritische Bilanz der Wohnungspolitik der vergangenen vier Jahre gezogen. „Leider hat sich die Bundesregierung auf die Verwaltung des...

Weiterlesen

Mietervertreter für schlechtere Wohnraumversorgung

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Mietervertreter für schlechtere Wohnraumversorgung

Haus & Grund kritisiert Mietenstopp-Forderung

Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland zeigte sich erstaunt über die heutige Forderung des Deutschen Mieterbundes nach einem sechsjährigen bundesweiten Mietenstopp. „Dieses Instrument der...

Weiterlesen

Nur noch bis zum Jahresende: Sonderabschreibung für Mietwohnungsbau

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Nur noch bis zum Jahresende: Sonderabschreibung für Mietwohnungsbau

Strenge Vorgaben für Baukosten und Vermietungszeitraum

Wer Mietwohnungen neu bauen und von der Sonderabschreibung profitieren möchte, muss seinen Bauantrag vor dem 1. Januar 2022 stellen. Darauf weist der Eigentümerverband Haus &...

Weiterlesen

Wohnungspolitik: Viel Populismus, keine Fakten

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Wohnungspolitik: Viel Populismus, keine Fakten

Problem bei Umwandlungen nicht zu belegen

Die Bundesregierung musste nun selbst offenlegen, dass es keinerlei Statistiken gibt, die ihr geplantes Umwandlungsverbot von Miet- in Eigentumswohnungen rechtfertigen könnte. Darauf macht der Eigentümerverband...

Weiterlesen

Haus & Grund und VDIV stellen gemeinsamen Mustervertrag für WEG-Verwaltung vor

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Haus & Grund und VDIV stellen gemeinsamen Mustervertrag für WEG-Verwaltung vor

Verwaltervertrag und Ausfüllhinweise

Aufgrund des Inkrafttretens des novellierten Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) am 1. Dezember 2020 veröffentlichen Haus & Grund Deutschland sowie der Verband der Immobilienverwalter...

Weiterlesen

Haus & Grund: Mieter müssen für ihre Heizkosten aufkommen

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Haus & Grund: Mieter müssen für ihre Heizkosten aufkommen

Sanierungsanreize steigen für Vermieter durch CO2-Preis

Haus & Grund Deutschland fordert, dass Mieter nach der Einführung eines CO2-Preises auf Gas und Heizöl weiterhin vollständig für ihre Heizkosten aufkommen müssen. „Der CO2-Ausstoß beim...

Weiterlesen