Herzlich Willkommen bei

Haus & Grund Ravensburg | Tettnang | Wangen

Herzlich Willkommen bei

Haus & Grund Ravensburg | Tettnang | Wangen

Herzlich Willkommen bei

Haus & Grund Ravensburg | Tettnang | Wangen

Aktuelles

Haus & Grund: Mieter müssen für ihre Heizkosten aufkommen

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Haus & Grund: Mieter müssen für ihre Heizkosten aufkommen

Sanierungsanreize steigen für Vermieter durch CO2-Preis

Haus & Grund Deutschland fordert, dass Mieter nach der Einführung eines CO2-Preises auf Gas und Heizöl weiterhin vollständig für ihre Heizkosten aufkommen müssen. „Der CO2-Ausstoß beim...

Weiterlesen

Haus & Grund fordert Öffnung von Baumärkten

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Haus & Grund fordert Öffnung von Baumärkten

Hauseigentümer benötigen Ersatzmaterial

Nach Ansicht des Eigentümerverbandes Haus & Grund Deutschland sollten Baumärkte bereits während des Corona-Lockdowns wieder öffnen. „Gerade im Winter müssen Selbstnutzer und private Kleinvermieter Materialien für...

Weiterlesen

Unsichere Zukunft bei Versorgung mit Kabel- und Breitbandanschlüssen

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Unsichere Zukunft bei Versorgung mit Kabel- und Breitbandanschlüssen

Haus & Grund: Sonderkündigungsrecht für Vermieter notwendig

Die von der Bundesregierung heute beschlossene Novellierung des Telekommunikationsgesetzes stellt Millionen Mieter und Vermieter vor massive Probleme. Zu dieser...

Weiterlesen

Gewerbemieten: Haus & Grund warnt vor Missbrauch

Erstellt von caspari@hausundgrund.de |

Gewerbemieten: Haus & Grund warnt vor Missbrauch

Staatliche Hilfen vor Mietsenkungen

Ein Neuverhandeln von Gewerbemieten darf nur erleichtert werden, wenn tatsächlich coronabedingte Einnahmeverluste vorliegen, staatliche Hilfen in Anspruch genommen werden und diese die Mieten nicht abdecken. So...

Weiterlesen

Gewerbemieten: SPD macht sich zum Handlanger großer Konzerne

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Gewerbemieten: SPD macht sich zum Handlanger großer Konzerne

Politik sollte zusammenführen, nicht spalten

Nach dem Willen des SPD-geführten Bundesjustizministeriums sollen Gewerbemieter per Gesetz weniger Miete zahlen müssen, wenn sie coronabedingt nicht wie gewohnt ihrem Geschäft nachgehen können....

Weiterlesen

Mieterstrom auch nach der EEG-Novelle kein Erfolgsmodell

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Mieterstrom auch nach der EEG-Novelle kein Erfolgsmodell

Haus & Grund fordert einfache Regelungen

Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland erwartet, dass Mieterstrom auch nach der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG 2021) weit hinter den Möglichkeiten zurückbleiben werde. „Für...

Weiterlesen

Haus & Grund: Union muss im Bundestag Farbe bekennen

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Haus & Grund: Union muss im Bundestag Farbe bekennen

Bundesregierung beschließt Umwandlungsverbot

Die Bundesregierung wird heute die Novelle des Baugesetzbuchs beschließen und damit verbieten, dass Miet- in Eigentumswohnungen umgewandelt werden können. „Das sogenannte Baulandmobilisierungsgesetz ist...

Weiterlesen

Haus & Grund kritisiert politischen Kuhhandel scharf

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Haus & Grund kritisiert politischen Kuhhandel scharf

Umwandlungsverbot soll nun doch kommen

Mit scharfer Kritik kommentierte heute der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland, dass die Bundesregierung morgen nun doch das Umwandlungsverbot von Miet- in Eigentumswohnungen beschließen will. „Im...

Weiterlesen

EU-Renovierungswelle ist unbezahlbarer Irrweg

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

EU-Renovierungswelle ist unbezahlbarer Irrweg

Haus & Grund kritisiert europäischen Klimaaktionismus

Als unbezahlbaren Irrweg bezeichnete der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland die von der EU-Kommission geplante Renovierungswelle für Gebäude. Der Plan soll heute in Brüssel vorgestellt werden....

Weiterlesen

Fehlendes Bauland: Haus & Grund für kommunale Planungspflicht

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Fehlendes Bauland: Haus & Grund für kommunale Planungspflicht

Verbandsklagerecht zur Durchsetzung notwendig

Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland forderte heute in Berlin eine Planungspflicht für Kommunen, die nicht ausreichend Bauland bereitstellen. „Nur mit ausreichend Bauland kann die...

Weiterlesen

Gutachten: Corona-Schulden nicht per Vermögensteuer finanzieren

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Gutachten: Corona-Schulden nicht per Vermögensteuer finanzieren

Haus & Grund warnt vor weiteren Belastungen für die Mittelschicht

Eine Besteuerung von Vermögen zur Finanzierung von Corona-Schulden wäre weder notwendig noch sinnvoll. Zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten des Instituts für...

Weiterlesen

Haus & Grund begrüßt Reform des Wohnungseigentumsrechts

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Haus & Grund begrüßt Reform des Wohnungseigentumsrechts

Beschlüsse werden einfacher – Eigentümerrechte werden gestärkt

„Was lange währt, wird endlich gut. Mit den Neuregelungen des Wohnungseigentumsgesetzes hat der Bundestag den ursprünglichen Entwurf der Bundesjustizministerin in vernünftige Bahnen...

Weiterlesen

WEG-Reform: Bundestag korrigiert Justizministerin

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

WEG-Reform: Bundestag korrigiert Justizministerin

Haus & Grund begrüßt stärkere Eigentümerrechte

„Die Wohnungseigentümer bestimmen auch in Zukunft in den wesentlichen Angelegenheiten selbst über ihr Eigentum und nicht der Verwalter. Es war richtig, dass die Große Koalition den ersten Entwurf der...

Weiterlesen

Reform der Grunderwerbsteuer überfällig

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Reform der Grunderwerbsteuer überfällig

Deutscher Mieterbund und Haus & Grund Deutschland fordern Große Koalition bei Share Deals zum Handeln auf

Der Deutsche Mieterbund (DMB) und Haus & Grund Deutschland (Haus & Grund) fordern die Bundestagsfraktionen von SPD und CDU/CSU auf, die gesetzlichen...

Weiterlesen

Mieten in Corona-Zeiten: Nach Kündigungsmoratorium keine Verschärfung der Lage

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Mieten in Corona-Zeiten: Nach Kündigungsmoratorium keine Verschärfung der Lage

Private und staatliche Unterstützung wirken

Die Lage auf dem Mietwohnungsmarkt hat sich nach dem Auslaufen des Kündigungsmoratoriums nicht verschärft. Das berichtete der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland heute in...

Weiterlesen

Haus & Grund begrüßt steuerliche Besserstellung günstigen Vermietens

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Haus & Grund begrüßt steuerliche Besserstellung günstigen Vermietens

Der Steuerstaat darf nicht Mietentreiber sein

Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland begrüßte heute, dass Bundesfinanzminister Olaf Scholz günstiges Vermieten von Wohnungen nicht mehr in dem Maße bestrafen möchte wie...

Weiterlesen

Schafft Bundesfinanzministerium Grundlage für Vermögensteuer?

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Schafft Bundesfinanzministerium Grundlage für Vermögensteuer?

Immobilienbewertung soll einheitlich geregelt werden

Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland befürchtet, dass das Bundesfinanzministerium aktuell Voraussetzungen für die künftige Erhebung einer Vermögensteuer schafft....

Weiterlesen

Mieter müssen sich an den Renovierungskosten regelmäßig zur Hälfte beteiligen

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Mieter müssen sich an den Renovierungskosten regelmäßig zur Hälfte beteiligen

Haus & Grund fordert Klarstellung vom Gesetzgeber

Hat der Mieter eine unrenovierte Wohnung – ohne angemessenen Ausgleich – angemietet, ist der Vermieter während des Mietverhältnisses zur Ausführung der...

Weiterlesen

Gewerberaummieten: Befristet niedrigere Umsatzsteuer beachten

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Gewerberaummieten: Befristet niedrigere Umsatzsteuer beachten

Vermieter können zu hohe Steuerzahlungen vermeiden

Für Mietverhältnisse, die der Umsatzbesteuerung unterliegen, sollte schnellstmöglich vor dem 30. Juni 2020 eine Anpassung an die vorübergehende Umsatzsteuersenkung von 19 auf 16 Prozent...

Weiterlesen

Abwasserkosten im Städtevergleich: bis zu 700 Euro pro Jahr Unterschied

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Abwasserkosten im Städtevergleich: bis zu 700 Euro pro Jahr Unterschied

Haus & Grund fordert niedrigere Wohnkosten

Die jährliche Belastung der Verbraucher mit Kosten für die Entsorgung ihrer Abwässer variieren je nach Wohnort um mehrere Hundert Euro. Das ist ein zentrales Ergebnis des...

Weiterlesen