Herzlich Willkommen bei

Haus & Grund Ravensburg | Tettnang | Wangen

Herzlich Willkommen bei

Haus & Grund Ravensburg | Tettnang | Wangen

Herzlich Willkommen bei

Haus & Grund Ravensburg | Tettnang | Wangen

Aktuelles

Mietzahlung in Zeiten der Corona-Krise

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Mietzahlung in Zeiten der Corona-Krise

Bei Zahlungsschwierigkeiten den Vermieter kontaktieren

Durch die Entscheidung der Politik, das öffentliche Leben zur Verringerung der Ausbreitung des Coronavirus weitgehend einzuschränken, kann es bei Privatpersonen und Gewerbetreibenden zu finanziellen...

Weiterlesen

Haus & Grund: Mietendeckel ist pure Ideologie

Erstellt von caspari@hausundgrund.de |

Bundesverfassungsgericht muss wohnungspolitisches Chaos beenden

„Es ist gut, dass das Landgericht Berlin den Berliner Mietendeckel so zügig als verfassungswidrig eingestuft hat. Umso schneller kann nun das Bundesverfassungsgericht dieses wohnungspolitische Chaos beenden.“ So kommentiert der...

Weiterlesen

Klimaschutz im Gebäudesektor mit großen Fortschritten

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Emissionshandel stärken statt kleinteiliger Maßnahmen

„Der Gebäudesektor hat beim Klimaschutz in den vergangenen 30 Jahren große Fortschritte erzielt. Wenn dieser Bereich jetzt noch zügig in den europäischen Emissionshandel integriert würde, stünde dem 2030-Ziel nichts im Wege.“ So kommentierte Haus...

Weiterlesen

Servicefreundliche Stadt – Ranking der 100 größten Städte

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Niveau der Digitalisierung kommunaler Dienste nicht zufriedenstellend

„Viele Kommunen haben bei der Digitalisierung ihres Dienstleistungs- und Informationsangebots bereits viel erreicht. Insgesamt ist das Niveau aber nicht zufriedenstellend.“ So fasste Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke die...

Weiterlesen

Haus & Grund: Mietpreisbremse darf keine Dauereinrichtung sein

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Große Koalition verspielt Glaubwürdigkeit am Immobilienmarkt

„Mit der heute beschlossenen Verlängerung der Mietpreisbremse um weitere fünf Jahre verspielt die Große Koalition Vertrauen der privaten Vermieter“, kritisierte Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke heute in Berlin. Die zeitliche Begrenzung...

Weiterlesen

Bundesregierung dreht Demokratisierung des Eigentums zurück

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Haus & Grund: Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen nicht weiter beschränken

„Mit den geplanten Einschränkungen bei der Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen dreht die Bundesregierung die Demokratisierung des Eigentums wieder zurück.“ So kommentierte Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke...

Weiterlesen

Ende des Bedarfsausweises für Bestandsgebäude gefordert

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Haus & Grund für Änderungen am Gebäudeenergiegesetz

Anlässlich der heutigen ersten Lesung des Gebäudeenergiegesetzes im Bundestag forderte der Eigentümerverband Haus & Grund Nachbesserungen. „Die energetischen Anforderungen an Wohngebäude müssen spürbar vereinfacht werden. Die Zusammenführung der...

Weiterlesen

Berliner Mietendeckel: Haus & Grund fordert Prüfung durch Verfassungsgericht

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Erhebliche negative Auswirkungen auf den Wohnungsmarkt erwartet

„Wenn das Land Berlin einen Mietenstopp und sogar Mietensenkungen beschließt, verstößt dies gegen das Grundgesetz. Deshalb muss der Bundestag umgehend eine Prüfung in Karlsruhe einleiten.“ Das forderte Haus & Grund-Präsident Kai...

Weiterlesen

WEG-Reform: Weitreichende Umgestaltung der Verwaltung von Wohnungseigentum geplant

Erstellt von marggraff@hausundgrund.de |

Rechte der Wohnungseigentümer müssen an oberster Stelle stehen

Haus & Grund Deutschland sowie der Verband Wohnen im Eigentum (WiE) begrüßen, dass das Bundesjustizministerium mit dem nun vorgelegten Referentenentwurf die dringend notwendige Reform des Wohnungseigentumsgesetzes voranbringt. Der...

Weiterlesen

Walter-Borjans zertrümmert Träume vieler SPD-Wähler

Erstellt von Gast |

Haus & Grund kritisiert Steuerattacke auf Wohneigentum

Eine Bodenwertzuwachssteuer nach den Vorstellungen von SPD-Chef Walter-Borjans würde die Wohnträume vieler SPD-Wähler zertrümmern. Darauf wies Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke heute in Berlin hin. 75 Prozent aller SPD-Wähler sind laut einer...

Weiterlesen

Walter-Borjans zertrümmert Träume vieler SPD-Wähler

Haus & Grund kritisiert Steuerattacke auf Wohneigentum

Eine Bodenwertzuwachssteuer nach den Vorstellungen von SPD-Chef Walter-Borjans würde die Wohnträume vieler SPD-Wähler zertrümmern. Darauf wies Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke heute in Berlin hin. 75 Prozent aller SPD-Wähler sind laut einer...

Weiterlesen

Bundestag beschließt Mietspiegelmanipulation

Erstellt von Gast |

Haus & Grund warnt vor staatlich festgelegten Mieten

Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland kritisierte die heute vom Bundestag beschlossene Verlängerung des Betrachtungszeitraums für die ortsübliche Vergleichsmiete von vier auf sechs Jahre als weiteren Schritt hin zu einer staatlich...

Weiterlesen

Mietpreisbremse ist und bleibt das falsche Instrument

Erstellt von Gast |

Vermieter dürfen nicht weiter Leidtragende verfehlter Politik sein

„Die Abgeordneten von CDU und CSU sollten der Verlängerung der Mietpreisbremse nicht zustimmen.“ Das forderte Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke vor der morgigen ersten Beratung des Bundestages über die Mietpreisbremse. Die...

Weiterlesen

Umfrage: Überdurchschnittliche Zufriedenheit in privaten Mietverhältnissen

Erstellt von Gast |

Haus & Grund: Private Vermieter sind vor allem an guten Mietverhältnissen interessiert

Mieter bei privaten Kleinvermietern sind mit ihren Mietverhältnissen überdurchschnittlich zufrieden. Das belegt eine repräsentative Umfrage, die das Meinungsforschungsunternehmen Civey im Auftrag von Haus & Grund...

Weiterlesen

Beim Windenergieausbau nicht mit dem Kopf durch die Wand

Erstellt von Gast |

Haus & Grund unterstützt Wirtschaftsminister Altmaier bei Mindestabständen

Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland unterstützt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier bei seinen Plänen für einen 1000-Meter-Mindestabstand von Windrädern zu Wohnhäusern. „Die meisten Hauseigentümer unterstützen...

Weiterlesen

Weiterer Eingriff in das Mietrecht verschärft Wohnraumknappheit

Erstellt von Gast |

Haus & Grund: Private Eigentümer besonders betroffen

„Die Verlängerung des Betrachtungszeitraums für die Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete beschleunigt eine fatale Fehlentwicklung auf dem Mietwohnungsmarkt: Die Wohnungsnachfrage wird weiter angekurbelt, die Wohnraumknappheit in den...

Weiterlesen

Haus & Grund begrüßt steuerliche Förderung energetischer Gebäudemodernisierungen

Erstellt von Gast |

Förderung muss bei vermieteten Gebäuden effektiver gestaltet werden

Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland begrüßte die heute im Bundestag in erster Lesung beratene steuerliche Förderung energetischer Gebäudemodernisierungen. „Das ist eine wichtige Unterstützung für den Klimaschutz im...

Weiterlesen

Gebäudeenergiegesetz: Haus & Grund begrüßt Vereinfachung

Erstellt von Gast |

Ordnungsrechtliche Vorgaben reduzieren

Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland begrüßte heute die vom Bundeskabinett beschlossene Zusammenführung energetischer Vorgaben für Wohngebäude. „Das Nebeneinander unterschiedlicher Gesetze und Verordnungen hat mit dem Gebäudeenergiegesetz nun endlich...

Weiterlesen

Grundsteuer: Reform für die Kommunen, nicht für die Bürger

Erstellt von Gast |

Kosten des Wohnens werden steigen

Die heute vom Bundestag beschlossene Reform der Grundsteuer wird nach Einschätzung des Eigentümerverbandes Haus & Grund Deutschland die Kosten des Wohnens weiter nach oben treiben. „Das ist eine Reform für die Kommunen, nicht für die Bürger. Die neue Grundsteuer...

Weiterlesen

Amtlich: Grundsteuer-Reform führt zu höheren Steuerlasten

Erstellt von Gast |

Haus & Grund fordert Bundesländer auf, das Flächenmodell zu nutzen

Die von der Bundesregierung geplante Reform der Grundsteuer wird vor allem bei Gebäuden, die vor 1950 gebaut wurden, und bei Einfamilienhäusern zu deutlich höheren Steuerbelastungen führen. Auf dieses Ergebnis von Modellrechnungen...

Weiterlesen